Bauwerke und Objekte der Architekturroute

LOGO Architekturroute

 

Ein Auswahlgremium (12 Planer, Architekten, Experten aus Tourismus, Kultur usw.) hat im Juli und August 2022 alle eingereichten Objekten angeschaut, teilweise bereist und abschließend bewertet.

Von 168 eingereichten Objekten sind 95 durch die Juroren ausgewählt worden.

Damit ist das Auswahlverfahren für das Jahr 2022 abgeschlossen und eine erste Liste der ausgewählten Objekte ist als pdf einsehbar.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei allen Teilnehmern bedanken. Die „Architekturroute“ Bauwerk Schwarzwald ist als kontinuierliches Verfahren angelegt. Sollten Sie weitere oder neue Objekte haben, können Sie diese in den nächsten Monaten gerne einreichen. Die nächste Bewertungsrunde ist allerdings erst Ende Juni 2023 geplant.

In den nächsten Monaten werden nun alle Objekte detailliert beschrieben und für die Veröffentlichung vorbereitet. Die Objekte werden dann auf unserer Website und Partnerseiten in Form verschiedener Routen dargestellt. Die Routen mit den Beispielen für gutes, regionales Bauen sollen Interessierten sowie Bauherren und Planern als Anregung dienen und so die Baukultur im Schwarzwald fördern.

PDF mit den ausgezeichneten Objekten downloaden.

Flyer zur Architekturroute downloaden.

(Siehe auch Pressemitteilung (BWS) anlässlich der öffentlichen Vorstellung der Architekturroute beim Schwarzwälder Pressefrühstück)

Lage der Objekte der Architekturroute

Karte der Objekte der Architekturroute
Karte mit Lage der Objekte der Architekturroute

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir möchten Ihnen schon einmal einen ersten Blick auf ausgewählte Objekte bieten und stellen vier Objekte vor.
Die Lage der vier Objekte ist auf der Karte dargestellt.

Mehrgenerationenhäuser in Oberried (a)

Architektur STUDIOBORNHEIM Unger Ritter Architekten,
Frankfurt am Main
Bauherrschaft Gemeinde Oberried
Standort 79254 Oberried, Hauptstraße 20-20a

Aussenansicht Ursulinenareal
Foto: Jessica Alice Hath

Katholisches Gemeindezentrum (b)

Architektur Harter + Kanzler & Partner Architekten
PartGmbB, Freiburg
Bauherrschaft Kath. Kirchengemeinde, Haslach
Standort 77716 Haslach, Goethestraße 6

Katholisches Gemeindezentrum Haslach
Foto: Olaf Herzog

Haus in Scheune (c)

Architektur Dipl- Ing. Ralf Brandhofer Freier Architekt, Berlin
Bauherrschaft Familie Ruser-Keller, Sitzenkirch
Standort 79400 Kandern-Sitzenkirch, Mühlenstraße 9

Innenraum Wohnzimmer mit Blick auf Kirche
Foto: Jessica Siegel

Hotel Traube Tonbach (d)

Architektur ARP Architektenpartnerschaft Stuttgart GbR
Bauherrschaft Familie Finkbeiner KG, Baiersbronn
Standort 72270 Baiersbronn, Tonbachstraße 237

Aussenansicht Traube Tonbach
Foto: Roland Halbe